St 2335, Ausbau östlich Manching

Erhöhung der Verkehrssicherheit auf der B 16 durch Umbau zweier unfallträchtiger Kreuzungen zu einer höhenfreien Anschlussstelle.

Länge: 1,5 km

Kosten: 13,6 Mio. €

Projektstand: Im Bau

Die Maßnahme umfasst Umbau der bestehenden unfallträchtigen Einmündung der St 2335 in die B16 in einen höhenfreien Knotenpunkt.

Derzeit läuft das Planfeststellungsverfahren.