B 13, Fahrbahnerneuerung Eitensheim Lückenschluss

Dem Verkehrsteilnehmer der Kreisstraße mit Fahrtrichtung Eichstätt steht nun eine eigene Spur zum Einbiegen auf die B 13 zur Verfügung, um den Verkehrsfluss am Knotenpunkt zu verbessern. Gleichzeitig wurde die Linksabbiegespur von Eichstätt kommend zur Nordumgehung verlängert.

Länge: 1,8 km

Kosten: 0,7 Mio. €

Projektstand: Fertiggestellt in 2020