PRESSEMITTEILUNG 01/2018

Ingolstadt, den 04.01.19

Bundesstraße 16; Neuburg - AS Manching Bohrungen für den 4-streifigen Ausbau der B 16

Für den 4-streifigen Ausbau der B 16 zwischen der B 13 und der AS Manching führt das Staatliche Bauamt Ingolstadt im Zeitraum vom 07.01.2019 bis 29.03.2019 umfangreiche Bohrarbeiten auf öffentlichen Flächen durch.

Die ursprünglich für 2018 angesetzten Bohrungen konnten aus terminlichen Gründen nicht durchgeführt werden. Daher werden voraussichtlich ab dem 07.01.2019 die Bohrungen am Knoten B 13 / B 16 beginnen. Des Weiteren wird im Bereich der AS Manching voraussichtlich ab Anfang Februar 2019 ebenfalls gebohrt. Eine Beeinträchtigung des Verkehrs findet nicht statt. Sollte langanhaltender extremer Frost einsetzen, können sich die Bohrarbeiten noch verschieben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Staatliche Bauamt Ingolstadt: Telefon 0841/9346-0.

gez.

Giestl-Rieß

Bauoberrätin

Abteilungsleiterin

Weitere Informationen